Marx irrt ?

 Oder nicht, wenn er sagt". . . dass die Gewalt noch immer der Geburtshelfer jeder  neuen Gesellschaftsordnung gewesen ist!"

Wer nicht erkennt, daß alles seine Zeit hat, in und um G8 jedenfalls die Gewalt , die Zerstörung, die Köörperverletzung nicht, wer mit den Irrsinnsakten  der Randalierer sich solidarisiert statt mit dem demo-kratischem, friedlichen Protest der zig-Tausende, der ist - ob tatsächlich bezahlt oder nur aus Dummheit, agent provoca-teur und besorgt das Geschäft der - sit venia verbo, aber es bleibt richtig! . Klassenfeinde, der Gegner der Demonstranten. Ja zu allen Formen des Protests gegen die selbsternannten Weltregierer und Erdballzerstörer mit einer Ausnahme: den eben oben Genannten !

7.6.07 05:44

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen